Link direkt zum Seiteninhalt | Link direkt zur Hauptnavigation | Link direkt zu den Informationen für Steuer-, Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht

Steuerberatungskanzlei Kramer

Logo der Steuerberatungskanzlei Kramer
Zusammenkommen ist ein Beginn.
Zusammenbleiben ist ein Fortschritt.
Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.


(Henry Ford I)

Mit dem Auto

Aus Richtung Hannover / Bremen (A 1 / A 7)
Sie fahren am Autobahnkreuz HH-Süd auf die A225 in Richtung Veddel / Centrum / Elbbrücken. Sie kommen über die Elbbrücken und ordnen sich auf die leicht links abbiegenden Spuren ein. Nach ca. 0,5 km, kurz nach der "JET-Tankstelle" biegen Sie rechts ab und ordnen sich sofort auf dem Linksabbieger ein. Sie biegen links in die "Hammerbrookstraße" ein und fahren ca. 250 m geradeaus bis zur Hausnummer 73 auf der rechten Seite. Unser Parkplatz befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes. Diesen erreichen Sie, indem Sie in die Wendenstraße einbiegen und sofort auf den Hinterhofparkplatz rechts abbiegen. Unser Parkplatz ist der viertletzte auf der linken Seite.

Mit der U-Bahn

Mit den U-Bahnen sind wir leider nicht mehr erreichbar.

Mit der S-Bahn

Mit der S-Bahn der Linien 3 und 31 (lila) fahren Sie bitte bis zur Haltestelle "Hammerbrook (City Süd)". Verlassen Sie die S-Bahn Richtung "Süderstraße / Sachsenstraße". Hier steht Ihnen auch ein behindertengerechter Fahrstuhl zur Verfügung. Wenn Sie am Ausgang sind, gehen Sie bitte gegen den Straßenverkehr, bis zu der Hausnummer 73. Auch unser Hauseingang ist behindertengerecht gestaltet.

Mit dem Bus

Die Buslinie 25 hält ca. 50 m von unserem Büro entfernt. Es handelt sich um die Haltestelle "Sachsenstraße". Von dort gehen Sie mit dem Straßenverkehr an der "Haspa" vorbei noch ca. 25 m bis zu unserem Büro.

Steuer-News

Informationen aus dem Steuer-, Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht finden Sie in unserer:

Zur Infothek

AKTUELLES

Keine Pflicht zur Kassenbuchführung bei Einnahmenüberschussrechnung
Grundsätzlich müssen Einnahmen-Überschuss-Rechner erstmalig für 2005 der Steuererklärung eine Gewinnermittlung gemäß der amtlichen Anlage EÜR beifügen, wenn die Betriebseinnahmen über 17.500 Euro liegen.
mehr ...

Aufbewahrungsfristen
Für Buchführungsunterlagen gelten bestimmte Aufbewahrungsfristen (vgl. § 147 AO). Im Jahresabschluss ist für die zukünftigen Kosten der Aufbewahrung dieser Unterlagen eine Rückstellung zu bilden.
mehr ...

Bankverbindung der Steuerkasse Hamburg
Die Steuerkasse Hamburg hat folgende Bankverbindung
mehr ...

« zum Archiv «